Vodafone GigaCube

Vodafone Partner Winsen (Aller) - Mobilfunk und Festnetz

Der Vodafone GigaCube verspricht schnelles Internet auch an Orten, wo kein DSL oder Kabelanschluss verfügbar ist. Einfach in die Steckdose stecken und über WLAN sofort loslegen – so ist die Aussage. Ein wenig mehr gehört aber doch dazu, nämlich ein ausreichend gut ausgebautes Mobilfunknetz. Der GigaCube verbindet sich nämlich mit dem LTE-Datennetz.

Die Übersichtsseite des Vodafone Gigacube - Screenshot von Vodafone.de

Die Übersichtsseite des Vodafone Gigacube – Screenshot von Vodafone.de

Ein großer Vorteil des GigaCube ist, daß man ihn überall mit hinnehmen kann. Er ist nicht an eine feste Adresse gebunden und somit deutschlandweit einsetzbar. Alles was Ihr benötigt, ist eine Steckdose. Es ist auch keine große Einrichtung vonnöten. Einmal an den Strom angeschlossen baut der GigaCube eine Verbindung zum Datennetz auf und stellt Euch ein WLAN bereit, mit dem Ihr Euch nur noch verbinden müsst. Das wars. Wenn am Standort Datennetz verfügbar ist, stimmt die Aussage Einstecken und Lossurfen also.

Was kostet der Vodafone GigaCube?

Vodafone stellt mehrere Tarife zur Auswahl. Mit oder ohne monatlichen Kosten, mit extra viel Datenvolumen und einen extra rabattierten Tarif für junge Leute unter 28 Jahren. Ein einmaliges Bereitstellungsentgelt von 49,99 € wird in jedem Tarif fällig.

Vodafone GigaCube Tarife

Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate bei monatlichen Kosten von 34,99 €. Falls Ihr schon einen Vodafone RED oder YOUNG Mobilfunkvertrag habt, bekommt Ihr einen monatlichen Rabatt von 10,- € und zahlt somit nur 24,99 €. Der einmalige Hardwarepreis beträgt 1,- €.

Wählt Ihr den Tarif GigaCube Flex, zahlt Ihr nur für die Zeiträume, in denen Ihr ihn auch wirklich benutzt. Aufgepasst: Wenn Ihr ihn nicht nutzen wollt, zieht unbedingt den Stecker aus der Steckdose! Sobald sich der GigaCube auch nur einmal mit dem Datennetz verbindet, zahlt Ihr den vollen monatlichen Preis. Die Vertragslaufzeit und die monatlichen Kosten sind dieselben wie bei der Standardvariante. Der einmalige Hardwarepreis beträgt in diesem Fall 49,90 €.

Im Vertrag enthalten sind 50GB Highspeedvolumen mit einer maximalen Downloadgeschwindigkeit von 200 Mbit/s (Upload 50 Mbit/s). Wenn Ihr das Inlusivvolumen verbraucht habt, wird die Geschwindigkeit auf 32 kbit/s gedrosselt. Alternativ könnt Ihr zusätzliche Datenpakete unter center.vodafone.de nachkaufen.

Benötigt Ihr mehr monatliches Datenvolumen, solltet Ihr Euch den Tarif GigaCube Max anschauen. Für 54,99 € im Monat stehen Euch 100GB zur Verfügung. In einer aktuellen Online-Aktion erhaltet Ihr zusätzliche 100GB Datenvolumen und 10,- € Rabatt auf den monatlichen Grundpreis. Wenn Ihr zusätzlich noch einen Vodafone RED Mobilfunkvertrag habt, kommt Ihr auf einen Monatspreis von 34,99 € für 200GB.

Aktion für junge Leute

Aktion bis 05.11.2018: Junge Leute unter 28 Jahren zahlen in den Tarifen GigaCube und GigaCube Max für die ersten 12 Monate nur 19,99 € im Monat. Mit Vodafone RED Mobilfunktarif sogar nur 9,99 €.

Links zum Thema